Earth Hour 2013 in Reichenbach

Schon beim Aufbau der Leinwand zeigte sich, daß die Earth Hour 2013 eine Herausforderung würde: Der eisige Wind brachte Schneeflocken. Nach kurzer Zeit fühlten wir uns wie bei einer Expedition am Polarkreis. Zum Glück machte der "Gute Laune Tee" seinem Namen alle Ehre. Auch die anderen Teesorten, "Jogger's Tea", "Familien Tee" und "Kinder Tee" vom Naturkostfachgeschäft Rübe gespendet, kamen sehr gut an. Urich Mach von den mit dem Solarpreis 2012 gekrönten Teckwerken Kirchheim erklärte uns wie wir Bürger uns an der Energiewende beiteiligen können. WWF-Jugend und Freunde warteten schon gespannt auf den Augenblick als um 20:30 Uhr die Beleuchtung der Mauritius Kirche aus ging. Es wurde dank dem leckeren Obstsalat vom Gärtnerhof der Familie Schickinger gespendet, weiterhin zur guten Stimmung beigetragen.

Earth Hour 2013 

Earth Hour 2013 

Earth Hour 2013

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Sponsoren und Helfern, die das Ganze erst möglich gemacht haben.

Earth Hour 2013

Wir hoffen Ihr seid auch das nächste Mal wieder dabei am 29. März 2014!

Earth Hour 2013

Das war die Earth Hour:

http://www.wwf.de/earth-hour-2013/das-war-die-wwf-earth-hour-2013/

Earth Hour - International Highlights :

http://www.earthhour.org