Exkursion zum Federsee

Am 5. Mai hat unsere NABU Gruppe einen Tagesausflug zum oberschwäbischen Schilfmeer veranstaltet. Bei strahlend schönem Wetter haben wir eine sehr fachkundige, und engagierte Führung mitgemacht, bei der uns die Besonderheiten des ältesten Naturschutzgebietes erklärt wurden. Bei einem dreistündigem Spaziergang am Steeg, haben wir viele seltene Vögel sehen und hören können, unter anderem: Trauerseeschwalbe, Braunkehlchen, Flussseeschwalbe.

Federsee

 

  Federsee 

 

Federsee 

Flussseschwalbe

Federsee 

Federsee 

Federsee 

Federsee

Elf NABU Mitglieder haben teilgenommen, und sehr beeindruckende Erinnerungen mit nach Hause genommen. Nächstes Jahr geht unser Ausflug zum Donaumoos!